Exotische Spinne legt Einkaufsmarkt lahm

+
Eine solche Bananenspinne hat einen Supermarkt in Bexbach lahmgelegt

Homburg - Schock in einem Einkaufsmarkt: Eine große exotische Spinne war als blinder Passagier in einer Bananenkiste nach Deutschland eingereist. Der gesamte Supermarkt musste gesperrt werden.

Eine große exotische Spinne hat am Freitag einen Einkaufsmarkt im saarländischen Bexbach lahmgelegt. Das achtbeinige, vermutlich giftige Tier saß in einer Bananenkiste und floh beim Auspacken der Früchte, teilte die Polizei in Homburg am Freitag mit. Es handle sich “mit hoher Wahrscheinlichkeit“ um eine giftige Bananenspinne, die bis zu 13 Zentimeter groß werden kann. Die Spinne krabbelte unter ein Regal und blieb spurlos verschwunden. Der Einkaufsmarkt wurde geräumt, Schädlingsbekämpfer wurden alarmiert. Doch auch ein Experte des nahen Zoos in Neunkirchen konnte das exotische Tier nicht aufstöbern.

dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare