Polizei vermutet Familientragödie

Explosion in Karlsruhe: Leichen sollen obduziert werden

+
Vier Leichen wurden nach einer Verpuffung in diesem Wohnhaus in Karlsruhe gefunden.

Karlsruhe - Rechtsmediziner aus Heidelberg sollen heute die vier Leichen untersuchen, die nach einer Explosion in einer Karlsruher Wohnung gefunden worden waren.

Die Polizei vermutet eine Familientragödie. Ob die zwei Erwachsenen und zwei Kinder durch Gewalt starben oder durch die Detonation, ist bisher ungeklärt.

Zur Identität äußerten sich die Beamten noch nicht. Wann die Obduktionsergebnisse veröffentlicht werden, ist unbekannt. Auch über die Hintergründe des vermuteten Familiendramas gibt es bisher keine Informationen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare