Farbe und Duft: Was Mann und Frau aneinander schätzen

+
Männer mögen an Frauen vor allem rote Lippen.

Baierbrunn - "Rote Lippen soll man küssen..." sang schon Cliff Richard in den 70ern. Auch heute stehen Männer laut einer Umfrage noch immer auf Lippenstift. Was die Damen an den Herren mögen:

Seit Kleopatras Zeiten und wahrscheinlich schon viel länger machen sich Frauen und Männer mit allerhand kosmetischen Tricks, Wässerchen, Cremes und Tinkturen für das andere Geschlecht attraktiver. Ein Aufwand, der sich nach wie vor lohnt, wie eine aktuelle Umfrage des Gesundheitsportals apotheken- umschau.de zeigt.

Berliner Fashion Week: Knapp und transparent

Berliner Fashion Week 2010: Knapp und transparent

Beim starken Geschlecht kommt es immer noch gut an, wenn Frauen der Natur mit Farbe nachhelfen. Sieben von zehn (70,9 %) Männern gefällt es, wenn Frauen Lippenstift tragen. Zwei Drittel der Befragten finden lackierte Finger- (67,0 %) und Fußnägel (65,7 %) attraktiv. Etwa genauso viele (66,2 %) schätzen Make-up.

Besonderen Anklang findet bei der Damenwelt, wenn Männer gepflegte Finger- und Fußnägel haben (96,7 %). Auch mögen es die meisten Frauen (86,4 %), wenn die Herren regelmäßig Rasierwasser verwenden. Etwas weniger beliebt ist Parfum. Den Duft aus dem Flakon schätzen etwa zwei Drittel (63,5 %) der befragten Damen an Männern.

Mit welchen Promi gehen Sie ins Bett?

Mit welchem Promi gehen Sie ins Bett?

ots

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare