Brand absichtlich gelegt?

Feuer in Karlsruher Hafen: Vier Jachten zerstört

Karlsruhe - Ein wohl absichtlich gelegter Brand hat am Rheinhafen in Karlsruhe vier Motorjachten zerstört und drei weitere beschädigt.

Unbekannte haben im baden-württembergischen Karlsruhe mehrere Motorjachten in Brand gesetzt. Wie die Polizei in Karlsruhe mitteilte, wurden in der Nacht zum Samstag vier Schiffe vollständig zerstört und drei weitere beschädigt. Es werde Brandstiftung vermutet.

Den Angaben zufolge bemerkte ein Zeuge Feuerschein in einem Trockendock. Die Feuerwehr sei mit acht Fahrzeugen und 28 Kräften im Einsatz gewesen und habe den Brand schnell löschen können. Der Gesamtschaden wurde auf mindestens 200.000 Euro beziffert.

AFP/dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Zugunglück von Bad Aibling: Angeklagter muss in Haft

Traunstein - Im Prozess um das Zugunglück von Bad Aibling hat das Landgericht Traunstein am Montag nach sechs Verhandlungstagen das Urteil verkündet.
Zugunglück von Bad Aibling: Angeklagter muss in Haft

Papst prangert Skandalpresse an - mit fragwürdigem Vergleich

Rom - Papst Franziskus hat mit deutlichen Worten die Skandalpresse angeprangert - und deren Berichterstattung mit einer menschlichen Perversion …
Papst prangert Skandalpresse an - mit fragwürdigem Vergleich

Frau angezündet: Haftbefehl wegen Mordes beantragt

Kronshagen - Haftbefehl wegen Mordes: Der 41-Jährige, der seine Frau in Kronshagen angezündet haben soll, sitzt jetzt in Untersuchungshaft. Der …
Frau angezündet: Haftbefehl wegen Mordes beantragt

Kommentare