Aus 68 Metern Höhe

Kollaps auf dem Kirchturm: Spektakuläre Rettung

+
Vom 68 Meter hohen Turm des Bremer Doms musste die Frau gerettet werden.

Bremen - In einer spektakulären Rettungsaktion hat die Feuerwehr eine Frau vom Turm des Bremer Doms gerettet. Um in 68 Meter Höhe zu gelangen, musste eine Firma aushelfen. 

Der Teleskopkran eines Unternehmens wurde eingesetzt, weil der Kran der Feuerwehr nur bis in 45 Meter Höhe reicht.

Die 38 Jahre alte Frau aus Niedersachsen sei am Freitagmittag am Ende des Aufstiegs zur Aussichtsplattform des Doms in dem engen Treppenhaus kollabiert, sagte Feuerwehrsprecher Michael Richartz. Ein Rücktransport durch das Treppenhaus sei nicht möglich gewesen. Um den Kran aufstellen zu können, mussten die Retter den Straßenbahnverkehr unterbrechen.

Am Nachmittag kam die 38-Jährige in ein Krankenhaus.

dpa

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare