Flugzeug kreiste zwei Stunden lang

Lufthansa-Maschine mit Anflugproblemen in Danzig

Danzig - Warschau statt Danzig - wegen schlechter Sicht änderte eine aus München kommende Lufthansa-Maschine am Sonntag ihren Kurs. Vorangegangen waren drei vergebliche Landeanflüge.

Auf dem Flug von München nach Danzig (Gdansk) hat sich ein Lufthansa-Pilot am Sonntag wegen schlechter Sicht zum Kurswechsel entschlossen. Die Maschine vom Typ Embraer ERJ-195 landete am Abend in Warschau, nachdem drei Landeanflüge in Danzig gescheitert waren. Die Passagiere würden nun mit Bussen in die nordpolnische Hafenstadt gebracht, sagte ein Warschauer Flughafensprecher. Die Maschine sei leer nach München zurückgeflogen.

Ein Sprecher des Flughafens Danzig sagte am Abend im Nachrichtensender „TVN 24“, der Pilot habe beschlossen, nicht in Danzig zu landen, so lange sich dort die Sichtverhältnisse nicht besserten. Nach Angaben des Sprechers betrug die Sichtweite am Nachmittag drei Kilometer, die Wolkendecke begann in einer Höhe von 200 Metern. Das Instrumentenlandesystem (ILS), das bei solchen Verhältnissen vom Boden aus die Piloten bei der Landung unterstützt, sei derzeit wegen Wartungsarbeiten abgeschaltet.

Die Lufthansa-Maschine kreiste in der Hoffnung auf bessere Sichtverhältnisse rund zwei Stunden über dem nordpolnischen Luftraum, ehe der Pilot Kurs auf Warschau nahm.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare