In Frankfurt fallen Flüge wegen neuen Towers aus

Frankfurt/Main - Der neue Tower am Frankfurter Flughafen hat in der Nacht zum Dienstag planmäßig seinen Betrieb aufgenommen - allerdings zunächst auf Kosten mehrerer Dutzend Flüge.

Das Umschalten der Systeme sei “gut und ohne Störungen verlaufen“, sagte Axel Raab von der Deutschen Flugsicherung in Langen (DFS) am Morgen. “Im Laufe des Tages wird es sicherlich wie angekündigt zu Verspätungen und Flugausfällen kommen“, erklärte er.

Flughäfen in Deutschland

Bilder

Es könnten etwa 100 Flüge sein, die gestrichen werden müssten. Genaue Zahlen habe die DFS aber am Morgen noch nicht. Die Fluggesellschaften hätten sich verpflichtet, wegen der Inbetriebnahme des neuen Kontrollturms Flüge zu streichen.

dpa

Rubriklistenbild: © AP

Meistgelesene Artikel

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Rom - Es grenzt an ein Wunder: Obwohl sie fast schon die Hoffnung aufgegeben hatten, Überlebende in dem verschütteten Hotel im italienischen …
Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare