Frau entdeckt einen Alligator in ihrem Bad

+
(Symbolbild)

Palmetto/USA - Einen ungebetenen Wochenendgast hat eine Frau aus Florida in ihrem Bad entdeckt: einen zwei Meter langen Alligator. Das Tier nutzte offenbar den Eingang für das eigentliche Haustier der Dame.

Sie habe beim Anblick des Tieres aufgeschrien und das Reptil habe zurück gefaucht, sagte Alexis Dunbar aus Palmetto dem Fernsehsender WFLA-TV. Ihr Freund verrammelte die Badezimmertür mit einem kleinen Tisch, bis ein Fachmann der Naturschutzbehörde eintraf und den Eindringling mitnahm. Dunbar vermutet, dass sich der Alligator durch eine Hundeklappe in der Verandatür eingeschlichen hat.

dapd

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare