In freier Wildbahn: Biber erstmals beim Sex gefilmt

Goldenbaum - Tier-Experten in aller Welt sind verzückt: In Deutschland sind zum ersten Mal Biber bei der Paarung in freier Wildbahn gefilmt worden.

Die Aufnahme gelang Waschbärforschern im Müritz-Nationalpark, sagte Projektleiter Frank-Uwe Michler am Dienstag der Nachrichtenagentur dpa. “Ich beobachte Biber seit 30 Jahren, so etwas habe ich noch nicht gesehen“, erklärte der Biber-Experte Karl-Andreas Nietsche in Dessau.

Die Kamera sollte Waschbären filmen, die in einer Böschung an dem Teich “wohnen“. Über die Paarung von Bibern, die in fester Partnerschaft leben, ist laut Nietsche bisher nur wenig bekannt. Im Nationalpark leben seit 1996 wieder Biber. 

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

dpa

Meistgelesene Artikel

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Sechs Geschwister sterben bei Hausbrand

Baltimore - Drei Kinder und ihre Mutter befreien sich aus ihrem brennenden Haus in Baltimore. Sechs weitere Geschwister sterben in den Flammen. Die …
Sechs Geschwister sterben bei Hausbrand

Kommentare