Schwein flüchtet vor Polizei

Frischling spaziert durch Kaufhaus

+

Ludwigshafen - Frischling auf Shoppingtour? Ein junges Wildschwein ist in einem Ludwigshafener Kaufhaus herumspaziert und hat sich auch ins Schaufenster gewagt.

Polizisten fingen das Tier am Dienstagabend ein. „Wir wissen bislang nicht, woher das kleine Schweinchen kam“, sagte eine Polizeisprecherin am Mittwoch. Der Frischling hatte sich im Schaufenster verirrt, viele Menschen hatten das Tier beobachtet. „Allerdings scheint es doch noch etwas scheu zu sein“, meinte die Sprecherin. Das Schwein habe die Flucht ergriffen, Polizisten fingen es aber ein. „Wir haben das Tier dann gestreichelt und beruhigt.“ Danach habe sich die Feuerwehr um den Frischling gekümmert.

dpa

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare