Gefängnismitarbeiter soll Frauen vergewaltigt haben

Edna - Die Behörden im US-Staat Texas haben einen mutmaßlichen Serien-Vergewaltiger gefasst, der sich ältere Frauen als Opfer gesucht haben soll.

Der Verdächtige, ein 53-jähriger Gefängnismitarbeiter, sei am Samstag in Edna festgenommen worden, nachdem die Polizei auf den Notruf einer älteren Frau reagiert habe, teilte die texanische Behörde für öffentliche Sicherheit am Sonntag mit.

Nach Angaben der Behörde brachte ein am Täter durchgeführter DNA-Test den 53-Jährigen mit fünf weiteren Überfällen in Texas in Verbindung. Die Behörden hatten seit 2009 nach dem sogenannten “Twilight Rapist“ gefahndet. Diese Bezeichnung bekam der Täter, weil er immer in der Dämmerung zuschlug.

dapd

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare