15 Grad am Mittwoch

So geht das Frühlingswetter weiter

+
Ein Mann sitzt in Kassel in der Sonne. Auch die kommenden Tage bleiben frühlingshaft.

Offenbach - In Nordamerika leiden die Menschen und eisiger Kälte, in Deutschland herrschen dagegen fast frühlingshafte Temperaturen, und das soll sich auch in den kommenden Tage nicht ändern.

Während Nordamerika in arktischer Kälte erstarrt, bleibt es in Europa ungewöhnlich mild: Fast frühlingshafte Temperaturen von 15 Grad sagen die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) für Mittwoch voraus. Eine Südwestströmung leitet unablässig milde Luft nach Deutschland. Zwar soll es in der zweiten Wochenhälfte ein wenig kälter werden, aber eine Änderung der Großwetterlage sei frühestens in der nächsten Woche zu erwarten, sagte DWD-Meteorologe Andreas Friedrich am Dienstag.

So wird das Wetter in Ihrer Region

Erste Tendenzen in den Computermodellen deuteten auf die Rückkehr zu normalen Januar-Verhältnissen. Dann könnten sich die starken Tiefs auf dem Nordatlantik abschwächen und Platz für Hochdruckeinfluss machen. Einen Schneeeinbruch werde es eher nicht geben, sondern trocken-kalte Luft aus Norden, sagte Friedrich.

dpa

Meistgelesene Artikel

Namenssuche für Berliner Eisbärenbaby läuft

Berlin - Vor etwas mehr als zehn Jahren machte Eisbär Knut Schlagzeilen. Jetzt hat der Berliner Zoo einen neuen Eisbären - er soll endlich einen …
Namenssuche für Berliner Eisbärenbaby läuft

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare