Dieter Degowski

Gladbecker Geiselgangster bekommt neue Identität

+
Dieter Degowski beim Kontrollgang im gekaperten Bus am 17.08.1988 in Bremen.

Werl - Bei den Älteren weckt der Name Dieter Degowski Erinnerungen an ein schreckliches Geiseldrama, bei dem drei Menschen ums Leben kamen. Degowski wird nun bald das Gefängnis verlassen - mit neuer Identität.

Im Jahr 1988 sorgte das Geiseldrama von Gladbeck für Schrecken in der gesamten Bundesrepublik. Die Geiselnehmer flüchteten mit ihren Opfern damals durch die halbe Republik.  

Wie unser Partnerportal des Westfälischen Anzeigers jetzt erfuhr, wird der Gladbecker Geiselgangster Degowski die JVA Werl - allerdings nicht vor 2016 - mit neuem Namen verlassen.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema bei unserem Partnerportal des Westfälischen Anzeigers

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare