Skurrile Aktion in Barcelona

Vegetarier-Protest: Nackte Haut und Plastikfolie

+
So sah das Endergebnis der Vegetarier-Aktion aus.

Barcelona - Anlässlich des "Tag ohne Fleisch" haben Aktivisten in Barcelona einen einprägsamen Protest hingelegt. Das Endergebnis: Ein blutiger Anblick.

Na dann: Guten Appetit! Aktivisten der Gruppe "Animal Equality" haben in Barcelona Aufsehen erregt. Mehrere Frauen ließen sich dabei zuerst mit Blut beschmieren, danach legten sie sich in überdimensionale Fleischpackungen. Um dem "Original" so nah wie möglich zu kommen, wickelten andere Aktivisten die menschlichen Fleischstücke in Frischhaltefolie ein.

Das Endergebnis: Ein Anblick, als läge blutiges Fleisch in der Kaufhauskühltheke. Anlass des Protestes war der "Tag ohne Fleisch".

Blutiger Protest: Vegetarier in Frischhaltefolie

Vegetarier-Protest: Nackte Haut und Plastikfolie

mm

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare