Leider nicht in Deutschland

Hier steht Europas erster Bierbrunnen

+
Aus diesem Brunnen können fünf verschiedene Sorten Bier gezapft werden. 

Zalec - Seit Dienstag gibt es in Europa einen Brunnen, aus dem man Bier zapfen kann. Leider steht er nicht in Deutschland. 

Europas erster Bierbrunnen steht seit Dienstag in einer kleinen Stadt in Slowenien. Mehrere hundert Schaulustige versammelten sich zur Einweihung der neuen Sehenswürdigkeit von Zalec. Aus ihr können Durstige allerdings nicht nach Herzenslust Bier zapfen - vielmehr geht es nach Angaben von Bürgermeister Janko Kos darum, "die Kultur des Biertrinkens zu verbreiten". Und natürlich hofft die Stadt auf mehr Touristen.

"Es geht nicht darum, dass die Menschen betrunken werden sollen", betonte Kos. Deshalb haben er und seine Mitstreiter sich folgendes Prozedere ausgedacht: Bierliebhaber müssen sich für sechs Euro ein spezielles, mit einem Mikrochip versehenes Glas kaufen. Mit ihm können sie aus den fünf Brunnenarmen fünf verschiedene Biersorten zapfen, wobei es pro Hahn aber nur einen Deziliter Bier gibt.

afp

Meistgelesene Artikel

Große Solidarität: Zé Roberto spielt für Chapecoense

Bogotá - Der Verein Chapecoense sollte am Mittwoch in Medellín zum Finale des Südamerika-Cups antreten. Doch auf dem Flug nach Kolumbien stürzt die …
Große Solidarität: Zé Roberto spielt für Chapecoense

Zugunglück von Bad Aibling: Angeklagter muss in Haft

Traunstein - Im Prozess um das Zugunglück von Bad Aibling hat das Landgericht Traunstein am Montag nach sechs Verhandlungstagen das Urteil verkündet.
Zugunglück von Bad Aibling: Angeklagter muss in Haft

Papst prangert Skandalpresse an - mit fragwürdigem Vergleich

Rom - Papst Franziskus hat mit deutlichen Worten die Skandalpresse angeprangert - und deren Berichterstattung mit einer menschlichen Perversion …
Papst prangert Skandalpresse an - mit fragwürdigem Vergleich

Kommentare