Jet evakuiert: Höchste US-Richterin auf Notrutsche

Washington - Ein Flugzeug mit der höchsten US-Richterin an Bord ist am Mittwoch kurz vor dem Start auf dem Internationalen Dulles Airport bei Washington evakuiert worden.

Die 78-jährige Ruth Bader Ginsburg glitt wie die übrigen 178 Passagiere auf der Notrutsche in die Sicherheit, wie US-Medien berichteten.

Demnach wollte Ginsburg, die dem neunköpfigen Obersten Gerichtshof der USA angehört, zu einer Veranstaltung nach San Francisco in Kalifornien fliegen. Als die Maschine der Gesellschaft United Airlines bereits auf die Startbahn zurollte, habe ein Passagier vermeintlich Rauch gesehen und Alarm geschlagen.

Der Pilot befürchtete den Berichten zufolge ein Triebwerksproblem und brach den Start ab. Bader Ginsberg habe die Rutschpartie unversehrt überstanden, ließ der Supreme Court später wissen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare