Hunderte Flugausfälle wegen Wintersturms

Minneapolis - Wegen eines heftigen Wintersturms sind im Mittleren Westen der USA hunderte Flüge abgesagt worden. Betroffen sind unter anderem Minneapolis, Chicago und Detroit.

Allein Delta Airlines strich etwa 700 Flüge vom und zum internationalen Flughafen Minneapolis-St. Paul, wie eine Flughafensprecherin mitteilte. Auch bei anderen Airlines fielen Verbindungen aus. Zwei der vier Start- und Landebahnen des Flughafens wurden geschlossen.

Auch in Chicago und Detroit wurden jeweils mehr als 200 Flüge abgesagt. Der Sturm dehnte sich von Montana bis Michigan aus und bewegte sich in Richtung Osten. Meteorologen sagten für mehrere Tage winterliche Verhältnisse mit bis zu 38 Zentimetern Schnee am Montag voraus.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare