Immer mehr Tiere müssen für Versuche herhalten

+
Allein an 2800 Affen wurden im Jahr 2010 in Deutschland Tests und Versuche vorgenommen.

Berlin - Fast 2,9 Millionen Tiere wurden in Deutschland im Jahr 2010 bei Tierversuchen eingesetzt. Seit Jahren steigt die Zahl der Tiere, die bei Tests und Versuchen herhalten müssen.

In Deutschland sind im siebten Jahr in Folge mehr Tiere zu Versuchen herangezogen worden. Rund 2,86 Millionen Tiere wurden 2010 für Tests und andere wissenschaftliche Zwecke eingesetzt, wie aus am Mittwoch veröffentlichten Zahlen des Bundeslandwirtschaftsministeriums hervorging. Im Vorjahr waren es noch 70.000 Tiere weniger.

Neben Mäusen und Ratten erfolgten die Versuche vor allem an Fischen und Vögeln. Bei Affen kletterte die Zahl um fast 500 auf 2.800 Tiere.

dapd

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare