Irische Richter jetzt oben ohne

Dublin - Weg mit alten Zöpfen: Irische Richter haben ihre Perücken ausrangiert. Am Freitag durften sie zum ersten Mal seit Jahrhunderten oben ohne Recht sprechen. Dafür gibt es einen praktischen Grund:

Zum ersten Mal seit Jahrhunderten durften die Richter am Freitag barhäuptig Recht sprechen. Die Vorschrift, den Kopf nach britischen Vorbild mit einer traditionellen Perücke zu bedecken, wurde aus Spargründen abgeschafft. Bislang wurde jeder neue Richter mit einer in London gefertigten, weiß gefärbten Roßhaarperücke ausgestattet, die den Staat 2.200 Euro kostete.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare