Neuauflage des Verfahrens abgewiesen

Jetzt droht Julian Assange die Auslieferung

+
Julian Assange droht die Auslieferung nach Schweden.

London - Für Julian Assange wird es langsam eng: Das oberste britische Gericht hat am Donnerstag eine Wiederaufnahme des Auslieferungsverfahrens vom Wikileaks-Gründer abgewiesen.

Die Auslieferung von Wikileaks-Gründer Julian Assange nach Schweden rückt näher. Der Oberste Gerichtshof in Großbritannien lehnte am Donnerstag eine Wiederaufnahme des Auslieferungsverfahrens ab.

Was ist Wikileaks? Sieben Fakten zum Projekt

Was ist Wikileaks? Sieben Fakten zum Projekt

Das Gericht hatte bereits im Mai eine Überstellung nach Schweden für rechtens erklärt. Dort wird Assange der Vergewaltigung beschuldigt. Das juristische Ringen um die Auslieferung Assanges zieht sich bereits fast zwei Jahre hin.

dapd

Meistgelesene Artikel

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Sechs Geschwister sterben bei Hausbrand

Baltimore - Drei Kinder und ihre Mutter befreien sich aus ihrem brennenden Haus in Baltimore. Sechs weitere Geschwister sterben in den Flammen. Die …
Sechs Geschwister sterben bei Hausbrand

Kommentare