Joachim Gauck und Samuel Koch beim Kirchentag

+
Bundespräsident Joachim Gauck im Gespräch mit Samuel Koch.

Hamburg - Bei einer Podiumsdiskussion beim Evangelischen Kirchentag hat Bundespräsident Joachim Gauck mit dem seit einem Unfall bei "Wetten, dass..?" querschnittsgelähmten Samuel Koch gesprochen.

Bundespräsident Joachim Gauck hat sich beim Kirchentag in Hamburg in der Veranstaltung "Eine starke Gesellschaft. Was braucht sie? Wie sieht sie aus?" mit Samuel Koch unterhalten. Der Schauspiel-Studenten ist seit einem Unfall bei "Wetten, dass..?" querschnittsgelähmt. Gauck hat die Menschen zu mehr Eigeninitiative und Glauben an die eigene Kraft ermutigt. Eine solche Einstellung sei „unglaublich wichtig für unsere Gesellschaft“, sagte Gauck am Donnerstag bei einer Podiumsdiskussion auf dem Evangelischen Kirchentag in Hamburg, bei der es um die Integration behinderter Menschen ging. „Das ist ein ganz wichtiges Element, dass wir uns nicht hängen lassen, sondern die Kräfte nutzen, die wir noch haben. Und das macht uns wieder stärker.“

Gauck bezog seine Worte ausdrücklich nicht nur auf Menschen mit Handicap. „Es ist wichtig, an uns selbst Erwartungen zu richten, nicht nur an die Gesellschaft. Wenn wir uns nichts abfordern, tun wir nichts Gutes.“ Gleichwohl gebe es umfangreiche Hilfen für Menschen, die sich nicht selbst helfen könnten. „Unsere Gesellschaft ist solidarisch genug, Opfer nicht links liegen zu lassen.“

Bilder vom Evangelischen Kirchentag

Evangelischer Kirchentag in Hamburg

Insgesamt werden bis Sonntag mehr als 100.000 Dauerteilnehmer zu dem Glaubensfest erwartet

dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare