Kanada: Der Weihnachtsmann gehört uns

+
Der Weihnachtsmann - ein Kanadier? Da hat der Einwanderungsminister aber was verwechselt.

Calgary - Der kanadische Einwanderungsminister Jason Kenney erklärte frischgebackenen Staatsbürgern, der Weihnachtsmann sei ebenfalls einer von ihnen. Doch jedes Kind weiß, dass dessen offizieller Wohnsitz ganz woanders liegt.

Der Weihnachtsmann wohnt nämlich am nördlichen Polarkreis in der Ortschaft Rovaniemi in Lappland. Doch das hatte Jason Kenney entweder vergessen oder verdrängt, als er den frischgebackenen Staatsbürgern nach einer Zeremonie erklärte, er wünsche "Herrn Weihnachten" als kanadischem Staatsbürger alles Gute bei seinen derzeitigen Aktivitäten, berichtet das News-Portal Welt-Online.

Meistgelesene Artikel

Lawinenunglück in Italien: Hoffnung auf Überlebende schwindet

Rom - Angehörige warten verzweifelt auf Nachrichten von den Verschütteten. Doch die Hoffnung, nach dem Lawinenunglück an dem Hotel in den Abruzzen …
Lawinenunglück in Italien: Hoffnung auf Überlebende schwindet

Auto rast in Menschenmenge: Drei Tote, 20 Verletzte

Melbourne - Im australischen Melbourne ist ein Autofahrer in eine Menschenmenge im Hauptgeschäftsviertel gerast. Es gab drei Tote, darunter ein Kind, …
Auto rast in Menschenmenge: Drei Tote, 20 Verletzte

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare