Übergewichtig im Tierheim

Kater "Biscuit" hat ein dickes Problem

+
Der übergewichtige Kater "Biscuit" wartet im Tierheim auf einen "Personal Trainer".

St. Charles - Das Problem von „Biscuit“ ist ein dickes Ding: Der übergewichtige Kater wiegt in etwa so viel wie ein vierjähriges Kind.

Das Tierheim, in dem die Katze untergebracht ist, hat sie nun erstmal auf Diät gesetzt, wie Pflegerin Teresa Gilley der Zeitung „St. Louis Post-Dispatch“ sagte.

Zu dem grotesken Übergewichtdes Tieres - der Kater bringt immerhin 16 Kilogramm auf die Waage - hatte offenbar seine ehemalige Besitzerin beigetragen, die es allzu gut mit ihm meinte und ihm Leckereien gab. „Sie hat es nicht böse gemeint“, sagte Gilley. „Ich glaube, sie wusste es einfach nicht besser.“ Der Kater sucht nun ein neues Zuhause.

20 kuriose Tier-Urteile

20 kuriose Tier-Urteile

Biscuit“ habe sich inzwischen an seine Diät gewöhnt, berichtete seine Pflegerin. Als er im Tierheim angekommen sei, sei der Kater bereits nach wenigen Schritten völlig außer Puste gewesen. Nun habe er es sogar einmal geschafft, auf einen Stuhl zu springen.

AP

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare