Drei Millionen Besucher kamen

Kieler Woche: Mieses Wetter, tolle Stimmung

+
Drei Millionen Zuschauer ließen sich bei der Kieler Woche vom Wetter die Laune nicht verderben.

Kiel - Die Kieler Woche hat nach Schätzungen der Stadt trotz des schlechten Wetters wieder etwa drei Millionen Besucher angelockt.

Das Wetter sei grauenhaft gewesen, die Stimmung aber super, sagte Oberbürgermeisterin Susanne Gaschke (SPD) am Sonntag bei der Abschluss-Pressekonferenz. Die Kieler Woche sei ein Gesamtkunstwerk, bei dem alle eine unglaubliche organisatorische Stärke zeigten.

Bilder der Windjammerparade auf der Kieler Woche

Bilder der Windjammerparade auf der Kieler Woche

Während vor Schilksee die Segler am Sonntag die letzten Regatten absolvierten, waren in der Innenstadt wieder tausende Menschen unterwegs, um den Abschlusstag dieser Kieler Woche zu genießen. Sie sollte am späten Abend mit einem großen Feuerwerk zu Ende gehen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare