Brandgefährlich!

Kind findet Panzerfaust an Spielplatz

Prenzlau - Teile einer Panzerfaust hat ein Kind nahe eines Spielplatzes an einem brandenburgischen See entdeckt.

Der Kampfmittelbeseitigungsdienst stufte die Munition als gefährlich ein und entsorgte sie, wie die Polizei in Prenzlau in der Uckermark am Sonntag mitteilte. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass sich im Uckersee oder am Ufer noch mehr Munition befinde. Deshalb sei das Gelände weiträumig abgesperrt worden. In der nächsten Woche solle intensiv nach Munition gesucht werden. Auch Taucher sollen zum Einsatz kommen.

dpa

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: dpa

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare