Kirche: Erstmals mehr Austritte als Taufen

+

Bonn - Erstmals hat es bei den Katholiken in Deutschland im vergangenen Jahr mehr Kirchenaustritte als Taufen gegeben. Hier die Zahlen:

Nach der am Freitag im Internet veröffentlichten Jahresstatistik 2010 standen 170 000 Taufen 181 193 Kirchenaustritte entgegen. 11 000 Menschen traten in die katholische Kirche ein oder wurden wieder aufgenommen. Zugleich sank die Zahl der Kirchenmitglieder von 24,9 Millionen im Jahr 2009 auf 24,6 Millionen. Rückläufig ist auch die Zahl der Gottesdienstbesucher: 2009 nahmen noch 13 Prozent der Katholiken an den Heiligen Messen teil, im vergangenen Jahr waren es 12,6 Prozent.

Bei der evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) lagen die aktuellen Zahlen für das Jahr 2010 noch nicht vor. Im Jahr 2009 gab es dort laut EKD 198 936 Taufen und 148 450 Kirchenaustritte.

dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare