Eisbär Siku: Klein, weiß, kuschelig und soooo süß!

Kopenhagen - Weil seine leibliche Mutter nicht genug Milch für ihn hatte, wird Eisbärbaby Siku im Zoo des dänischen Ortes Kolind von Hand aufgezogen. Ein Team von Pflegern versorgt den Kleinen rund um die Uhr.

Klein, weiß und kuschelig. Dänemark freut sich über ein Eisbärbaby. Vor rund einem Monat wurde der Kleine im skandinavischen Tierpark in Kolind, 170 Kilometer nordwestlich von Kopenhagen geboren. Auf der Homepage des Zoos können Eisbärfans verfolgen, wie der knuddelige Kleine wächst und gedeiht.

Der Tierpark-Manager Frank Vigh-Larsen zieht das Bärchen von Hand mit der Flasche auf, weil die Mutter nicht genug Milch für ihr Junges hatte. Unterstützt wird Vigh-Larsen von einem Pflegerteam. Rund um die Uhr wird das Tier versorgt. Erinnerungen an den weltberühmten Berliner Eisbären Knut werden wach. Doch dieses süße Mini-Raubtier hört auf den Namen Siku. Seit seiner Geburt hat er sein Gewicht schon verdoppelt, trotzdem ist er immer noch dreieinhalb Kilogramm leicht.

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare