Wie konnte das passieren?

Kleinkind stirbt nach Sturz aus viertem Stock

Düsseldorf - Was für ein Schock: Ein anderthalbjähriges Kind ist am Donnerstagmorgen aus dem vierten Stock eines Mehrfamilienhauses gestürzt und gestorben.

Das eineinhalb Jahre alte Mädchen war am Donnerstagmorgen mit schwersten Verletzungen vor dem Haus gefunden worden, wie die Polizei mitteilte. Kurze Zeit später starb es in einer Klinik. Die Mutter stand unter Schock und kam in ein Krankenhaus. Wie es zu dem Sturz kam, war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Chaos in Valencia nach dem schlimmsten Unwetter seit 2007

Valencia - Das schlimmste Unwetter seit neun Jahren hat Valencia ins Chaos gestürzt. In der Region um die ostspanische Stadt regnete es bis in die …
Chaos in Valencia nach dem schlimmsten Unwetter seit 2007

Tote Studentin: So kamen die Ermittler dem 17-Jährigen auf die Spur

Freiburg - Nach dem Tod einer 19 Jahre alten Freiburger Studentin ist ein 17-Jähriger festgenommen worden. Auf die Spur des Jugendlichen brachte die …
Tote Studentin: So kamen die Ermittler dem 17-Jährigen auf die Spur

Große Solidarität: Zé Roberto spielt für Chapecoense

Bogotá - Der Verein Chapecoense sollte am Mittwoch in Medellín zum Finale des Südamerika-Cups antreten. Doch auf dem Flug nach Kolumbien stürzt die …
Große Solidarität: Zé Roberto spielt für Chapecoense

Kommentare