Weitere Affäre an Klinikum in Region Heilbronn

Arzt praktizierte ohne Approbation in Klinik

+
Die SLK-Kliniken Heilbronn haben anscheinend den nächsten Skandal zu verkraften.

Heilbronn - Bei den Heilbronner SLK-Kliniken ist ein weiterer Missstand aufgedeckt worden. Ein Arzt soll an der Klinik in Bad Friedrichshall ohne gültige Approbation gearbeitet haben.

Nach der Affäre um einen niederländischen Neurologen, dem Kunstfehler vorgeworfen werden, ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen einen weiteren ehemaligen Arzt, der im Krankenhausverbund beschäftigt war. Er soll an der Klinik am Plattenwald in Bad Friedrichshall ohne gültige Approbation gearbeitet haben, wie der Sprecher der Anklagebehörde am Samstag der Nachrichtenagentur dpa bestätigte.

Gegen den Arzt laufen zwei Ermittlungsverfahren. Zum einen wegen fahrlässiger Trunkenheit im Straßenverkehr, zum anderen wegen Verstoßes gegen die Bundesärzteordnung. Die SLK-Kliniken waren für eine Stellungnahme nicht erreichbar.

Einem Bericht der "Heilbronner Stimme" (Samstag) zufolge, flog der Mann auf, als er im September berauscht im Auto vor dem Klinikum erwischt wurde. Er soll unter starkem Medikamenteneinfluss gestanden haben. Wie der niederländische Skandalarzt war auch jener Mann als Neurologe beschäftigt.

# dpa-Notizblock

## Orte - [Klinikum Heilbronn](Am Gesundbrunnen 20-26, 74078 Heilbronn)

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Todesfalle: 16 Schüler sterben in brennendem Bus nahe Verona

Verona - Bei einem schweren Busunglück nahe Verona in Italien sind 16 Menschen ums Leben gekommen. 39 Reisende seien verletzt worden. Es handelt sich …
Todesfalle: 16 Schüler sterben in brennendem Bus nahe Verona

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare