Unglaublich: Zehnjährige bringt Baby zur Welt

Riohacha - In Kolumbien hat ein zehnjähriges Mädchen ein Baby zur Welt gebracht. Das Kleine musste per Kaiserschnitt geholt werden. Die junge Mutter war völlig ahnungslos.

In Kolumbien hat ein zehjähriges Mädchen ein Baby zur Welt gebracht. Das Kleine wurde per Kaiserschnitt geholt. Eine natürliche Geburt gilt bei Mädchen diesem Alter als medizinisch nahezu unmöglich, da das Becken noch nicht voll entwickelt ist.

Gynäkologe Fabio Gonzalez sagte: "Bei dieser Patientin war es ein kritischer Eingriff. Aber dem Baby geht es gut. Es wiegt in etwa 2500 Gramm."

Die junge Mutter war nach Angaben der Ärzte zunächst verwirrt wegen der plötzlichen Schmerzen. Sie wurde blutend ins Krankenhaus eingeliefert und ahnte zu diesem Zeitpunkt noch nicht, dass sie schwanger war.

Wie es zu der Schwangerschaft in so jungen Jahren kommen konnte ist bislang noch unklar. Die Polizei will den Umständen nun auf den Grund gehen.

Rubriklistenbild: © Screenshot

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare