Heißer Kühl-BH gegen den Klimawandel

+
Diese Damen präsentieren in Tokio den Kühl-BH.

Tokio - Diese beiden Damen kommen gut gekühlt durch den heißen Sommer - und das ganz ohne Klima-Anlage. Einzig ihr BH sorgt für angenehme Temperaturen. 

In Tokio hat der Unterwäsche-Hersteller Triumph die Weltneuheit präsentiert: Einen BH, der jede Frau erfrischt. Strom verbraucht das knappe Kleidungsstück nicht, für angenehme Temperaturen sorgt ein Kühl-Gel, das in die Körbchen eingearbeitet ist. Außerdem ist seitliche ein Schöpflöffel angebracht, mit dem sich die Trägerin mit Wasser bespritzen kann. Wir sagen: Daumen hoch für diese Erfindung! Sieht gut aus - und schützt die Umwelt.

ole

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare