In kurzer Zeit entstanden

Riesiges Schwarzes Loch gibt Rätsel auf

+
Dies ist kein Originalbild, sondern eine künstlerische Darstellung. Astronomen haben im jungen Universum ein monströses Schwarzes Loch mit der Masse von zwölf Milliarden Sonnen entdeckt.

New York - Ein riesiges Schwarzes Loch, das sich innerhalb einer vergleichsweise kurzen Zeitspanne gebildet haben soll, gibt Astronomen Rätsel auf und könnte bisherige Theorien ins Wanken bringen.

Das Schwarze Loch habe eine Masse, die dem Zwölfmilliardenfachen der Sonne entspreche, berichteten die unter anderem aus Australien stammenden Forscher am Mittwoch im US-Fachblatt "Nature". Gebildet habe es sich 900 Millionen Jahre nach dem Urknall vor 13,7 Milliarden Jahren und damit binnen relativ kurzer Zeit.

Es sei "schwer" bis "unmöglich", die Größe und den Entstehungszeitraum mit bisherigen Theorien in Einklang zu bringen, schrieben die Forscher. Schwarze Löcher sind die stärksten bekannten Kräfte im Universum. Sie sind von einem Gravitationsfeld umgeben, das so stark ist, dass nicht einmal Licht entweichen kann.

Ein Schwarzes Loch aus Sternenmasse entsteht durch den Zerfall eines großen Sterns am Ende von dessen Existenz. Dann schluckt es vermutlich weitere Sterne und verschmilzt mit anderen Schwarzen Löchern, wodurch manchmal supermassive Schwarze Löcher entstehen, die Astronomen zufolge die Zentren von Galaxien bilden.

AFP

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare