Aus Langeweile Rekord-Schneemann gebaut

+
Stattliche neuneinhalb Meter ist Schneemann Milocinek hoch.

Warschau - Sechs Tage lang haben eine Gruppe Polen Schaufel um Schaufel Schnee aufeinandergeschichtet, dann war Milocinek fertig.

Er sei mit einer Höhe von neuneinhalb Metern der größte Schneemann Polens, glauben seine Erbauer. Aus Langeweile hätten sie mit der Arbeit an dem Schneekoloss angefangen, dann habe sie der Ehrgeiz gepackt, berichtete die polnische Zeitung “Gazeta Wyborcza“ auf ihrer Internetseite. Ein leeres Fass bildet den Hut der Schneefigur und ein Verkehrspylon seine Nase.

Seit Freitag ist der zwei Stockwerke hohe Schneemann in der Nähe der südwestpolnischen Stadt Trzebnica (Trebnitz) zu bewundern.

dapd

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Namenssuche für Berliner Eisbärenbaby läuft

Berlin - Vor etwas mehr als zehn Jahren machte Eisbär Knut Schlagzeilen. Jetzt hat der Berliner Zoo einen neuen Eisbären - er soll endlich einen …
Namenssuche für Berliner Eisbärenbaby läuft

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare