Schwerer Unfall

Laster rast in Baustelle auf A2 - Zwei Tote

+
Der Fahrer verbrannte, als der Laster in Flammen aufging.

Magdeburg - An einer Baustelle auf der Autobahn 2 (Hannover-Berlin) sind zwei Männer am Dienstag ums Leben gekommen , als ein Laster aus noch ungeklärter Ursache in die abgesicherte Baustelle raste.

Nach Angaben der Autobahnpolizei in Hohenwarsleben fuhr der mit Papierrollen beladene Lkw in Richtung Berlin erst in eine Kehr- und dann in eine Asphaltfräsmaschine. Beide Fahrzeuge kippten um. Der Laster ging in Flammen auf. Der 25 Jahre alter Fahrer verbrannte. Der 34 Jahre alte Führer der Fräsmaschine starb ebenfalls am Unfallort. Der 32 Jahre alte Fahrer der Kehrmaschine wurde mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus nach Brandenburg gebracht.

dpa

Meistgelesene Artikel

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Sechs Geschwister sterben bei Hausbrand

Baltimore - Drei Kinder und ihre Mutter befreien sich aus ihrem brennenden Haus in Baltimore. Sechs weitere Geschwister sterben in den Flammen. Die …
Sechs Geschwister sterben bei Hausbrand

Kommentare