Lipliner passend zum Teint wählen

+
Für die richtige Wahl des Lipliners ist der Teint entscheidend. Foto: Victoria Bonn-Meuser

Dunkle Konturen und heller Lippenstift: Diese gewagte Schmink-Variation stammt aus den achtziger Jahren. Heutzutage ist sie Visagisten ein Graus. Denn Nude-Töne sind angesagt.

Hamburg (dpa/tmn) - Lange Zeit galt die Regel: Der Lipliner muss die gleiche Farbe haben wie der Lippenstift oder dunkler sein. Heute ist das anders.

Der Make-up-Artist Andreas Schwan etwa nutzt Nude-Töne. Der Lipliner müsse zum Teint passen und natürlich wirken, erklärt er in der Zeitschrift "Salon" (Ausgabe Frühjahr 2016). Den Lippenstift trägt man anschließend auf, und zwar auch auf die Konturlinie. Der sichtbare, harte Lipliner sei out.

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: “Tragische Umstände“

Verona - Bei einem schlimmen Unglück nahe Verona in Italien sind mindestens 16 Menschen gestorben, dutzende wurden verletzt. Ein Bus wurde für …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: “Tragische Umstände“

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare