Rekordgewinn

Hesse gewinnt 46 Millionen Euro im Lotto

+
Der Hesse gewann exakt 46.079.338,80 Euro.

Wiesbaden - Sieben richtige Zahlen beim Eurojackpot haben einen Lotto-Spieler aus dem Rhein-Main-Gebiet auf einen Schlag zum 46-fachen Millionär gemacht.

Die Zahlen für die in 14 europäischen Ländern gespielte Lotterie waren am Freitagabend in Helsinki gezogen worden. Der Rekordgewinn beträgt exakt 46.079.338,80 Euro - das ist sowohl der höchste geknackte Jackpot als auch der größte Einzelgewinn in der deutschen Lotteriegeschichte.

Bei dem Gewinner, der als einziger alle Zahlen richtig hatte, handelt es sich um einen Mann im Alter um die Mitte 30. Er ist der Lotteriegesellschaft bekannt, weil er mit einer Kundenkarte spielt. Seine Identität werde streng geheim gehalten, betonte Lotto Hessen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare