Tipper sahnt 4,5 Millionen ab

Glückspilz knackt Lotto-Jackpot ganz allein

+
Glück mit den Lottozahlen hatte ein Spieler aus Nordrhein-Westfalen am Mittwoch.

Düsseldorf - Der Lotto-Jackpot der Mittwochs-Ziehung ist geknackt. Ein einziger Tipper aus Nordrhein-Westfalen darf sich über den satten Hauptgewinn freuen.

4.545.822,90 Euro waren im Mittwochs-Jackpot der Lottoziehung 6 aus 49. Diese gehen voll und ganz an einen einzigen Tipper aus Nordrhein-Westfalen, wie Lotto Deutschland am Donnerstag mitteilte. 

Glück hatten außerdem ein Tipper aus Baden-Württemberg und Sachsen und jeweils zwei aus Bayern und Nordrhein-Westfalen. Diese sechs Lottospieler landeten einen Sechser, der ihnen jeweils 137.434,70 Euro beschert.

Der Jackpot für die Ziehung am kommenden Samstag steht bei rund 3 Millionen Euro. Der Topf in der Zusatzlotterie Spiel 77 wurde nicht geknackt und steht am Samstag bei rund 1 Million Euro. Auch in der Zusatzlotterie SUPER 6 hat bundesweit kein einziger Spieler die Gewinnklasse 1 erzielt, so Lotto Deutschland.

vh

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare