Lottospieler gewinnt 777.777 Euro im Spiel 77

Leipzig - Die Chancen auf einen Lottogewinn sind bekanntlich mehr als gering. Ein besonders irrer Zufall hat sich nun in Mittelsachsen ereignet. Dort gewann ein Lottospieler 777.777 Euro im Spiel 77.

Wie die Lottozentrale am Montag in Leipzig mitteilte, knackte der Tipper gemeinsam mit einem Spieler aus Schleswig-Holstein den Jackpot in dem Spiel. Unangetastet blieb dagegen zum fünften Mal in Folge der Jackpot im Spiel 6 aus 49. Am Mittwoch sind dort rund elf Millionen Euro zu gewinnen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare