Mädchen (5) in USA von Hai schwer verletzt

+
Ein Hai (Archivbild) hat ein fünfjähriges Mädchen vor der Küste des US-Staats North Carolina angegriffen und schwer verletzt.

Ocracoke - Ein fünfjähriges Mädchen ist vor der Küste des US-Staats North Carolina von einem Hai angegriffen und schwer verletzt worden.

Das Kind war am Dienstag zusammen mit seinen Eltern vor der Ferieninsel Ocracoke Island schwimmen, als es von dem Tier attackiert wurde, wie eine Mitarbeiterin des National Park Service dem Fernsehsender WNCT-TV sagte. Die Fünfjährige erlitt Verletzungen am rechten Bein und wurde ins Krankenhaus geflogen. Ihr Zustand wurde am Mittwoch als kritisch beschrieben.

dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare