Weil er Geburtstagsgäste rausschmiss

Mit Golfschlägern auf 17-Jährigen eingeprügelt

Schallbach - Ein 17-Jähriger hat einen Gleichaltrigen seiner Party verwiesen. Das verärgerte diesen so sehr, dass er mit Verstärkung zurückkehrte und mit einem Golfschläger auf den Gastgeber einschlug.

Auf seiner Geburtstagsfeier haben zwei junge Männer einen 17-Jährigen mit Golfschlägern attackiert und schwer verletzt. Das Geburtstagskind hat am Samstag einen ebenfalls 17-Jährigen als nicht willkommen der Feier in Schallbach verwiesen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Das verärgerte diesen so sehr, dass er mit einem 18-Jährigen zurückkam - beide mit Golfschlägern bewaffnet. Die zwei Angreifer müssen mit Anzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung rechnen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare