Nach 48 Stunden: Mann vom Dach gibt auf

+
Nach etwa 48 Stunden auf dem Dach eines Hauses in Basel hat ein Mann am Mittwochmorgen aufgegeben. Das bestätigten die Rettungskräfte.

Basel - Nach etwa 48 Stunden auf dem Dach eines Hauses in Basel hat ein Mann am Mittwochmorgen aufgegeben. Das bestätigten die Rettungskräfte. Er sei unverletzt.

Lesen Sie auch:

Mann über 30 Stunden auf Hausdach

Der offenbar psychisch Kranke war am Montagmorgen auf das Dach geklettert und hatte sich aggressiv gegen alle Rettungsbemühungen gewehrt. Er deckte das Dach teilweise ab und warf Ziegel und seine Schuhe auf die Straße. Zeitweise balancierte er auf einem Schornstein. Mehrer Dutzend Rettungskräfte waren rund um die Uhr im Einsatz.

dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare