Unglaubliche Tat

Mann stiehlt ganze Straße

Moskau - Unglaubliche Tat in Russland: In einer nächtlichen Aktion hat ein 40-jähriger Mann eine ganzen Straße mitgehenlassen.

Der Dieb habe mit einem Kranwagen insgesamt 82 Betonplatten einer Landstraße abgebaut, wie die Polizei in der Teilrepublik Komi mitteilte. Beim Verladen der Einzelteile auf Laster wurden Anwohner auf den Mann aufmerksam. Die Polizei nahm den Straßendieb bei einer Verkehrskontrolle fest. Die gestohlenen Platten, die das Dorf Partscheg mit einem Fluss verbanden, hätten einen Wert von 200 000 Rubel (rund 4500 Euro). Dem Dieb drohen zwei Jahre Haft. In Russland verschwinden immer wieder Straßenteile wie etwa Rinnsteine und werden an Rohstoffhändler verkauft.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Meistgelesene Artikel

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Sechs Geschwister sterben bei Hausbrand

Baltimore - Drei Kinder und ihre Mutter befreien sich aus ihrem brennenden Haus in Baltimore. Sechs weitere Geschwister sterben in den Flammen. Die …
Sechs Geschwister sterben bei Hausbrand

Kommentare