Mann stirbt bei Explosion in Feuerwerksfabrik

+
Bei einer Explosion in einer Feuerwerksfabrik im schwäbischen Gersthofen ist ein Mitarbeiter der Fabrik gestorben.

Gersthofen/Augsburg - Bei einer Explosion in einer Feuerwerksfabrik im schwäbischen Gersthofen ist ein Mitarbeiter der Fabrik gestorben. Die Ursache des Unglücks ist rätselhaft.

Die Identität des Getöteten konnte zunächst nicht abschließend geklärt werden, wie die Polizei am Samstagabend in Augsburg mitteilte. Am Nachmittag war es in einem der Werksgebäude zu einer Explosion gekommen.

Der Mitarbeiter war laut Polizei allein mit dem Auseinanderbauen und Zusammenfügen von pyrotechnischen Gegenständen beschäftigt. Dabei sei es aus ungeklärter Ursache zu der Explosion zu kommen.

Das anschließende Feuer konnte von der Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die Kriminalpolizei soll nun mit Hilfe von Chemiespezialisten die genaue Ursache ermitteln.

dpa

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare