Massaker auf Straße in Mexiko: 35 Tote

+
Auf dieser Straße wurden die Toten gefunden.

Mexiko-Stadt - In der mexikanischen Hafenstadt Veracruz sind 35 Leichen auf einer belebten Straße in der Nähe eines Einkaufszentrums gefunden worden.

 Wie die Polizei mitteilte, wurden die Toten am Dienstagnachmittag auf zwei Lastwagen entdeckt, die unter einer Unterführung abgestellt worden waren. Sieben der Opfer seien bisher identifiziert, sie alle hätten Verbindungen zum organisierten Verbrechen gehabt und seien vorbestraft gewesen. Im Bundesstaat Veracruz kommt es seit mehr als einem Jahr zu blutigen Kämpfen um die Kontrolle des Drogenhandels zwischen Anhängern zweier Kartelle.

dapd

Meistgelesene Artikel

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Sechs Geschwister sterben bei Hausbrand

Baltimore - Drei Kinder und ihre Mutter befreien sich aus ihrem brennenden Haus in Baltimore. Sechs weitere Geschwister sterben in den Flammen. Die …
Sechs Geschwister sterben bei Hausbrand

Kommentare