Spiegelglatte Straßen

Meteorologen warnen: Achtung Blitzeis!

Offenbach - Mit Blitzeis und spiegelglatten Straßen ist auch in den kommenden Tagen vielerorts in Deutschland zu rechnen.

Betroffen ist ab Donnerstag vor allem der Westen und Südwesten, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Mittwoch in Offenbach mitteilte. Denn dort steigen die Lufttemperaturen auf Werte bis zu sieben Grad. Die Folge: Der Sprühregen friert sofort auf dem noch kalten Boden und bildet eine gefährliche Eisschicht. Verschont bleiben der Norden und der Osten. Dort herrscht bis mindestens zum Samstag trockener Dauerfrost. Die Temperaturen gehen dabei an der Oder auf minus 12 Grad zurück. Erst am Montag und Dienstag hatte Blitzeis in Berlin Chaos verursacht.

Niagara-Fälle zu Eis erstarrt - Faszinierende Bilder

Niagara-Fälle zu Eis erstarrt - Faszinierende Bilder

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare