6,4 Millionen Menschen besuchen das Oktoberfest

+
6,4 Millionen Menschen besuchten das Oktoberfest.

München - Das Oktoberfest hat in seinem Jubiläumsjahr insgesamt rund 6,4 Millionen Besucher angezogen. Das größte Volksfest der Welt feierte heuer sein 200-jähriges Bestehen.

Alle Informationen zum Oktoberfest lesen Sie auf www.oktoberfest-live.de.

Wegen des Jubiläums dauert deswegen ausnahmsweise bis zum Montag. 17 Tage lang sei “fühlbare Freude auf der Theresienwiese“ spürbar gewesen, sagte Festleiterin Gabriele Weishäupl bei der Oktoberfest-Bilanz am Montag. Im vergangenen Jahr wurden rund 5,7 Millionen Menschen auf der Wiesn gezählt.

Die zweite Festwoche war damals von Terrordrohungen des Terrornetzwerkes Al-Kaida überschattet worden. Zur Jubiläums-Wiesn seien auf dem Oktoberfestgelände 7 Millionen Maß Bier verkauft worden, berichtete Weishäupl. Außerdem verspeisten die Besucher 117 Ochsen und 59 Kälber. Der Trend, in Tracht zu kommen, sei in diesem Jahr fast von allen erfüllt worden, betonte die Festleiterin.

dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare