19 Millionen Euro im "Eurojackpot" von Lotto

Stuttgart - Glückskinder können beim jüngsten Lotto-Spross richtig absahnen: Rund 19 Millionen warten beim “Eurojackpot“ auf einen neuen Besitzer.

Das teilte Lotto Baden-Württemberg am Donnerstag in Stuttgart mit. Die europäische Lotterie ist am 23. März an den Start gegangen. Der Jackpot wurde noch nie geknackt. Wer am Freitag als erster Gewinner in die Lottogeschichte eingehen möchte, braucht sieben Richtige: 5 aus 50 sowie 2 aus 8 “Europazahlen“. Gespielt werden kann in Deutschland, Estland, Dänemark, den Niederlanden, Italien, Slowenien und Finnland.

dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare