Narr in Handschellen bittet Polizei um Hilfe

Frankenthal - Aus Spaß ist für einen Narren am Fastnachtssonntag Ernst geworden: Ein 19-Jähriger aus dem hessischen Frankenthal konnte sich nicht mehr aus seinen Spielzeug-Handschellen befreien.

In seiner Not bat der gefesselte Karnevals-Fan die Polizei um Hilfe. Der junge Mann hatte die Schlüssel für die eng sitzenden Handschellen verloren. Die Polizei befreite ihn mit Hilfe eines Bolzenschneiders aus der misslichen Lage. „Glücklich und erleichtert verließ er die Dienststelle“, heißt es im Polizeibericht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare