Neuer BW-Innenminister packt bei Brand mit an

+
Reinhold Gall zeigte bei einem Großbrand in der Nähe Heilbronns vollen Einsatz.

Berwangen/Heilbronn - Solche Minister braucht das Land: Der neue Innenminister Baden Würrtembergs, Reinhold Gall, hat bei einem Großbrand in der Nähe Heilbronns mit angepackt und gelöscht.

Der neue Innenminister von Baden-Württemberg, Reinhold Gall (SPD), hat beim Löschen eines Großbrandes bei Heilbronn geholfen. Zu den 200 Helfern habe auch der am Donnerstag in Stuttgart vereidigte Minister gehört, teilte die Polizei in Heilbronn am Freitag mit.

Das Feuer in einem Lagerhallen-Komplex in Kirchardt-Berwangen habe am Donnerstagabend einen Schaden in Höhe von mehreren Millionen Euro angerichtet. Es war in einem Teil des 5500 Quadratmeter großen Gebäudekomplexes ausgebrochen, in dem Verpackungsmaterial und Werbemittel gelagert waren, erklärte die Polizei. Die Brandursache sei unklar.

dpa

Meistgelesene Artikel

Lawinen-Drama in Italien: Acht Überlebende gerettet

Rom - Es grenzt an ein Wunder: Obwohl sie fast schon die Hoffnung aufgegeben hatten, Überlebende in dem verschütteten Hotel im italienischen …
Lawinen-Drama in Italien: Acht Überlebende gerettet

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare