In Österreich

Mädchen (9) rettet Oma und Opa

Kapfenberg - Die Geistesgegenwart seiner neunjährigen Enkelin hat einem Rentnerehepaar in Österreich vermutlich das Leben gerettet.

Fast gleichzeitig sackten der 76-jährige Großvater und seine 74-jährige Frau aufgrund von Schwächeanfällen beim gemeinsamen Mittagessen zusammen, teilte die Polizei am Montag mit. Das Mädchen habe sofort den Rettungsdienst alarmiert, der die Großeltern mit Blaulicht ins Krankenhaus brachte.

Erst danach habe die Neunjährige am Sonntag eine Tante telefonisch darüber informiert, was sich im Haus der Großeltern in der Ortschaft Göritz bei Kapfenberg (Steiermark) abgespielt hatte. Dank der raschen Alarmierung habe das Ehepaar vor weiteren körperlichen Schäden bewahrt werden können, hieß es bei der Polizei.

dpa

Rubriklistenbild: © afp

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare